Saisonauftakt durch U19-Mannschaft

27. September 2015 - David Urmersbach

Königsbrunn, 20.9.2015. Am ersten Sonntag nach den Sommerferien(-pause) war es an unserer Jugendmannschaft mit einem Doppelspieltag die TVA-Wettkampfsaison zu eröffnen! Und dies machten sie auch mehr als ordentlich.

Im ersten Spiel des Tages ging es gegen den favorisierten Bundesliganachwuchs aus Dillingen. Hier war das Ziel der Mannschaft sich möglichst teuer zu verkaufen. Bei seinem Debüt als Mannschaftsspieler konnte Leonard Pitz an der Seite von Daniel Trollmann das 2. Doppel dank nervenstarkem Spiel für den TVA gewinnen. Wie erwartet wurden die anderen beiden Doppel klar abgegeben. Einen weiteren Sieg hätte beinahe Master für den TVA holen können, musste sich jedoch denkbar knapp im 1. Herrneinzel geschlagen geben. Für den zweiten Punkt der Partie sorgte dann erneut Daniel Trollmann, diesmal im 3. Einzel. Mit dem Endstand von 2:6 konnte das Team optimistisch in die kommende Begegnung gegen Gersthofen gehen.

Hier präsentierte sich unser Nachwuchs von seiner besten Seite. Schnell konnten beiden Jungendoppel gewonnen werden; und auch die Mädels zeigten eine gute Leistung musste jedoch den Gersthoferinnen den Vortritt lassen. In den Einzeln ließen unsere Jungs nichts anbrennen und gewannen souverän. Auch im Dameneinzel konnte Saskia ihr Potential zeigen und spielte erneut einen 3-Satz-Krimie gegen Katharina; auch wenn dann leider im dritten Satz etwas die Kondition fehlte. Im Abschließenden Mixed konnten dann Robin und Hannah einen weiteren Punkt zum 6:2 Endstand erringen.