Gelungener Rückrundenauftakt

03. Februar 2012 - David Urmersbach

Augsburg/Schwabmünchen, 29.1.12: Zum Rückrundenauftakt traten unsere beiden Mannschaften bei den Teams des TSV Schwabmünchen und der TSG Augsburg 5 an. In beiden Fällen konnten souveräne Erfolge eingefahren werden. Mit jeweils 5:3 konnten die guten Tabellenplätze der Hinrunde erstmal verteidigt werden.

In der Bezirksliga traf man auf die stark verbesserten Gastgeber des TSV Schwabmünchen, die mit einer erfahrenen Truppe versuchten das 7:1 vom ersten Spieltag vergessen zu machen. Wiederrmal waren es unsere starken Herren, die diesem Vorhaben eine Absage erteilen konnten. Durch Siege in allen drei Herreneinzeln und der beiden Herrendoppel wurde der Gesamtsieg sichergestellt. Mit ein wenig mehr Vertrauen in die eigene Stärke wäre durch Damendoppel und Mixed auch ein deutlicherer Erfolg möglich gewesen. Trotzdem konnte die Tabellenführung mit nunmehr 15:1 Punkten verteidigt werden.

In der TSG-Halle mit Anschauungsunterricht einer parallel stattfindenden Regionalligapartie durfte die Zweite in die zweite Halbserie der Bezirksklasse A Süd starten. Gegen das Tabellenschlusslicht wurde ein nie gefährdetes 5:3 eingefahren. Einen gelungenen Einstand feierte dabei Neuzugang Julian der seine beiden Spiele jeweils in zwei Sätzen gewann. Da auch die Damen mit der kurzfristig eingesprungenen Birgit punkteten, kam der Sieg durch eine geschlossene Mannschaftsleistung zustande. Hier ist der dritte Rang in der Tabelle der verdiente Lohn für die bisherige Saison.