Bayerische EM 2011 mit Vicky

08. Dezember 2011 - David Urmersbach

München, 19./20.11.: Durch ihre guten Platzierungen bei der Schwäbische Einzelmeistschaft hatte Viktoria im Einzel und Doppel die Chance erhalten, an der Bayerischen Einzelmeistschaft 2011 in München dabei zu sein. Dies ist umso erfreulicher, da sie noch zum jüngeren Jahrgang in Ihrer Altersklasse U13 gehörte und sie auch erst vor einem Jahr mit dem Badminton begonnen hat. Vicky nutzte ihren Auftritt dann auch eindrucksvoll. Im Einzel zeigte sie Ihre bisher wohl beste Leistung und konnte Ihre erfahrene und ein Jahr ältere Gegnerin an den Rand einer Niederlage bringen. In einem hart umkämpften Match hatte am Ende mit ihrer Kontrahentin die Glücklichere mit 19:21 im dritten Satz die Nase vorn.

Im Mädchendoppel musste Vicky dann gemeinsam mit Ihrer Partnerin Verena die Überlegenheit Ihrer Gegnerinnen anerkennen. Trotz der beiden Niederlagen kann dieses Wochenende als Erfolg und als Anreiz, bei den nächsten Trainingseinheiten alles zu geben, gewertet werden. So hat Vicky bereits ihr Ziel für die nächste Saison gefunden: wieder für die Bayerische qualifizieren und dann ein Spiel gewinnen!